German Afrikaans Albanian Arabic Armenian Azerbaijani Basque Belarusian Bulgarian Catalan Chinese (Traditional) Croatian Czech Danish Dutch English Estonian Filipino Finnish French Galician Georgian Greek Haitian Creole Hebrew Hindi Hungarian Icelandic Indonesian Irish Italian Japanese Korean Latvian Lithuanian Macedonian Malay Maltese Norwegian Persian Polish Portuguese Romanian Russian Serbian Slovak Slovenian Spanish Swahili Swedish Thai Turkish Ukrainian Urdu Vietnamese Welsh Yiddish

Es sind Autoren, Blogger, Künstler oder Privatpersonen. Einige sind mir während meiner Recherche zu unserer Strecke in Facebook auf irgendeine Weise aufgefallen. Ich habe die interessantesten, welche direkt auf unserer Strecke wohnten, kontaktiert und so kam es auch zu einigen persönlichen Begegnungen. Nicht immer hat das Timing gestimmt, so dass wir auf andere - obwohl ich sie äußerst interessant fand - verzichten mussten. Aber wir waren bestimmt nicht das letzte Mal drüben.

Ein paar trafen wir direkt an der von uns gefahrenen Strecke und haben nach unserer Rückkehr versucht den Kontakt zu halten. Überall auf dem Land oder in den abgelegensten Orten triffst du wildfremde Menschen, welche dich wie einen alten Freund empfangen und sogar zu sich heim einladen, auch wenn du sie gerade erst kennengelernt hast.  

Freundlich, warmherzig und eine nicht zu übertreffende Gastfreundlichkeit haben wir immer wieder auf unseren Reisen im Südwesten der USA kennengelernt, egal ob wir die Route 66 entlang gefahren sind, ob wir in einem Nationalpark waren, auf einer Schotterpiste oder einen Scenic Byway oder durch Künstlerstädtchen gefahren sind oder historische Orte besucht haben.

Nur manchmal in Großstädten oder weltweit bekannten Touristen-Attraktionen haben wir auch die andere Seite kennengelernt: unfreundliche Menschen, spärliche Auskünfte und in den großen Hotels waren wir meistens nur eine Zimmer-Nummer und wer sieht sich schon dazu verpflichtet sich mit einer Zimmer-Nummer abzugeben? 

 

 

Arizona

Deborah Hodkin - Manager/Curator im Route 66 Mother Road Museum, Barstow

Jackie Rowland Murray - Autorin, Historikerin und Inhaberin des Fast Fanny's Place in Oatman und ihr Mann Bob Murray

Angel Delgadillo - der Engel der Route 66 aus Seligman, dem Geburtsort der Historischen Route 66

Alan Aernoudt - vom Highlander Motel in Williams der uns eine unvergessliche Nacht im Red Garter Inn beschert hat

John Holst - Inhaber und Gastwirt des historischen Red Garter Inn in Williams

Jim Hinckley - Autor mehrerer Bücher über die Route 66 und fleißiger Blogger aus Kingman

Ned Leuchtner - Inhaber des Stores und Museums bei Cool Springs auf der Route 66

John & Kerry Pritchard - Inhaber des Hackberry Store auf der Route 66

 

California

Pete Morris - Künstler (Maler, Aquarelle) aus Temple City

Elmer Long - Künstler, Bottle Tree Ranch in Oro Grande 

Ken & Dale Muenzler - mit Oldtimer unterwegs auf der Route 66 in Needles (kommen aus San Antonio, Texas)

Marc Mödig - Musiker des Berliner Symphonieorchesters im Regency Inn in San Bruno bei San Francisco 

 

New Mexico

David W. Yegerlehner - Künstler bei Dry Gulch Designs in Albuquerque 

Torsten Moest - Besucher mit seiner Tochter im Tinkertown Museum, Sandia Park

Joseph D. Tidwell - Besucher im New Mexico Museum of Space History in Alamogordo

 

Oklahoma

Ken Turmel alias TheLandrunner - Route66 PostmarkArt aus Oklahoma City

 

Texas

Bob "Crocodile or Croc" Lile - Künstler und Inhaber der "Lile Art Gallery" in Amarillo

Stephen Keel - Golden Spread Chorus / Amarillo Chapter Barbershop Harmony Society

Michael Kilcullen - Locations Manager am Midpoint Café in Adrian

Jeff Johnson - mit der Gitarre auf der Route 66 am Midpoint Café in Adrian

Alex Izquierdo - Media Director auf der Route 66 am Midpoint Café in Adrian

Kirk Sehi - mit seiner kleinen Tochter bei Sonnenuntergang auf seiner Ranch in Hereford

 

Utah 

Joseph M. David - unser rettender Engel aus der Cottonwood Canyon Road (2010)

Jo-Ann Harckleroad - Autorin mehrerer Bücher über Land und Leute im Wilden Westen aus Tropic (und ihren Mann Dwayne)

 

Wo finde ich mehr?

Verlinkte Namen können direkt angeklickt werden. Dahinter befindet sich eine Seite mit weiteren Daten zur Person und eventuell auch zu deren Webseite ...

Bei den anderen Namen bitte ich um etwas Geduld. Wir haben ganz viele interessante Menschen zu unserer Reise gefunden und viele persönlich getroffen und es wird wohl seine Zeit dauern, bis ich zu jeder einzelnen Person was gechrieben habe. 

Es gibt mehrere Möglichkeiten auf dem Laufenden zu bleiben. Mehr dazu hier.

 

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn